Versuchsdurchführung

Laufzettel

Bitte laden Sie auf der Webseite einen Laufzettel herunter und drucken Sie ihn aus. Lassen Sie auf diesem Laufzettel die Versuchsdurchführung, die Protokollabgabe und - nach der Protokolldurchsicht - den erfolgreich beendeten Versuch vom Betreuer quittieren. Das hilft späteren Missverständnissen vorzubeugen.

Versuchsvorbereitung

Die Versuche orientieren sich an aktuellen Themen der Biophysik, sowohl bei den Methoden als auch bei den untersuchten biologischen Systemen. Die Anleitung finden Sie als PDF-Datei auf der Webseite für den Versuch. In den Anleitungen finden Sie auch Verweise auf weitere Quellen, z.B. Webseiten oder Fachartikel, z.T. in englischer Sprache.

Antestat und Versuchsdurchführung

Die Versuche beginnen, wenn Sie nichts anderes vereinbart haben, um 9:30 Uhr in dem Raum, den Sie der Kontaktliste der Betreuer entnehmen können.

Die Versuchsvorbereitung wird vom Betreuer am Versuchstag durch ein mündliches Antestat überprüft. Dazu sollten Sie die Versuchsanleitung durchgelesen haben und in der Lage sein, die darin gestellten "Fragen zur Versuchsvorbereitung" zu beantworten.

Kommt der Versuchsbetreuer beim Antestat zu dem Ergebnis, dass Sie ungenügend vorbereitet sind, können Sie den Versuch nicht durchführen. (siehe "Wiederholung von Versuchen")

Im Anschluss an das Antestat wird der Versuch durchgeführt. Die Durchführung benötigt bei fast allen Versuchen einen Tag. Die Versuche "Infrarotspektroskopie" und "Elektrophysiologie" sind als zweitägige Versuche angelegt und zählen auch doppelt. Der Versuch "Proteinkristallisation" besteht aus mehreren Teilen im Abstand einiger Tage und zählt als eintägiger Versuch.

Wiederholung von Versuchen

Sie können während des Praktikumsdurchgangs einmal (Wahlpflichtpraktikum mit 4 Versuchen) bzw. zweimal (Biophysikpraktikum mit 8 Versuchen) einen Versuch wiederholen bzw. sich einen neuen Versuch zuteilen lassen, und zwar

Sind die Wiederholungsmöglichkeiten verbraucht, kann das Praktikum i.d.R. erst im nächsten Durchgang fortgesetzt werden.